Von uns erhobene Informationen

Wir erfassen Informationen, um allen unseren Nutzern bessere Dienste zur Verfügung zu stellen – von der Feststellung grundlegender Aspekte wie zum Beispiel der Sprache, die Sie sprechen, bis hin zu komplexeren Fragen wie den Grundlagen der Datenerhebung der jeweiligen Regionalen Behörden unterliegen.
Wir erfassen Informationen auf folgende Arten:

  • Daten, die Sie uns mitteilen: Zur Nutzung vieler Oxington-Dienste müssen Sie beispielsweise zunächst ein Konto für sich oder Ihre Mitarbeiter erstellen. Hierfür bitten wir Sie um die Angabepersonenbezogene Daten. Dies sind etwa Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer oder Zahlungsdaten, die im Zusammenhang mit Ihrem Konto gespeichert werden.
  • Daten, die wir aufgrund Ihrer Nutzung unserer Dienste erhalten: Wir erfassen Informationen über die von Ihnen genutzten Dienste und die Art Ihrer Nutzung beispielsweise dann, wenn Sie Daten im Umgang mit Klienten oder zu Projekten speichern, eine Website besuchen, auf der unsere Werbedienste verwendet werden, oder wenn Sie unsere Werbung uns unsere Inhalte ansehen und damit arbeiten. Zu diesen Daten gehören:
    • gerätebezogene Informationen

Wir erfassen gerätespezifische Informationen, beispielsweise das Modell der von Ihnen verwendeten Hardware und die Version des Betriebssystems. Diese Daten werden allerdings nicht personenbezogen, sondern anonymisiert erfasst.

    • Protokolldaten

Wenn Sie unsere Dienste nutzen oder von Oxington bereitgestellte Inhalte aufrufen, erfassen und speichern wir bestimmte Daten in Serverprotokollen. Diese Protokolle enthalten unter anderem Folgendes:

      • Einzelheiten zu der Art und Weise, wie Sie unsere Dienste genutzt haben, beispielsweise die Seiten, die Sie frequentiert haben.
      • IP-Adresse.
      • Cookies, über die Ihr Browser oder Ihr Oxington-Konto eindeutig identifiziert werden können.
    • Standortbezogene Informationen
Wenn Sie Oxington-Dienste nutzen, erfassen und verarbeiten wir möglicherweise Informationen über Ihren tatsächlichen Standort. Wir verwenden zur Standortbestimmung verschiedene Technologien, wie IP-Adressen, GPS und andere Sensoren, die Oxington beispielsweise Informationen über nahe gelegene Geräte, WLAN-Zugangspunkte oder Mobilfunkmasten bereitstellen.
    • Eindeutige Applikationsnummern

Bestimmte Dienste haben eine eindeutige Anwendungsnummer. Diese Nummer und installationsspezifische Daten, wie zum Beispiel Art des Betriebssystems oder Anwendungsnummer der Version, werden möglicherweise bei der Benutzung des entsprechenden Dienstes an Oxington gesendet oder wenn der Dienst zum Beispiel wegen automatischer Updates Kontakt mit unseren Servern aufnimmt.

    • Lokale Speicherung

Möglicherweise erfassen und speichern wir Informationen (einschließlich personenbezogener Daten) lokal auf Ihrem Gerät, indem wir Mechanismen wie beispielsweise den Webspeicher Ihres Browsers  (einschließlich HTML 5) und Anwendungsdaten-Caches nutzen.

    • Cookies und ähnliche Technologien

Unsere Partner und wir verwenden verschiedene Technologien, um Daten zu erfassen und zu speichern, wenn Sie einen Oxington-Dienst aufrufen. Hierzu gehören möglicherweise auch Cookies oder ähnliche Technologien, mit denen Ihr Browser oder Ihr Gerät identifiziert wird. Darüber hinaus verwenden wir diese Technologien auch zur Erfassung und Speicherung von Daten, wenn Sie mit Diensten interagieren, die Teil unseres Angebots für Partner sind, zum Beispiel Werbedienste oder auf anderen Websites verfügbare Oxington-Funktionen. Wir verwenden Google Analytics als Unterstützung in unserem Unternehmen bei der Analyse des Traffics zur Nutzung. Bei Verwendung von Google Analytics zusammen mit unseren Services, z. B. solchen, die das DoubleClick-Cookie nutzen, werden Google Analytics-Daten anonymisiert von Oxington oder Google Analytics mithilfe von Google-Technologie mit Daten über Besuche auf den Produktseiten verknüpft.
Die Daten, die wir erfassen, wenn Sie in Ihrem Oxington-Konto angemeldet sind, und die Daten, die wir von Partnern über Sie erhalten, können mit Ihrem Konto verknüpft werden. Die mit Ihrem Oxington-Konto verknüpften Daten werden von Oxington als personenbezogene Daten behandelt. Weitere Informationen dazu, wie Sie die mit Ihrem Oxington-Konto verknüpften Daten einsehen, verwalten oder löschen können, finden Sie im Abschnitt Transparenz und Wahlmöglichkeit in dieser Richtlinie.